Update: xtra dance wartet auf Vorgaben der Regierung zur Wiedereröffnung

Liebe Eltern, liebe Tänzerinnen und Tänzer, liebe xtra-dance-Familie,

mit jeder weiteren Lockerung erwarten auch wir unsere baldige Wiedereröffnung. Auf meine schriftliche Anfrage diesbezüglich habe ich folgende Antwort von der Landesregierung erhalten:

„Die Landesregierung sieht den Beitrag, den Tanzschulen zur Vermittlung sozialer Kompetenzen und für das körperliche sowie geistige Wohlbefinden der Tänzerinnen und Tänzer leistet. Die Corona-Verordnung der Landesregierung sieht deshalb vor, dass Tanzschulen ab dem 2. Juni wieder öffnen dürfen. Dies ist jedoch mit strengen Hygiene-Vorschriften verbunden, um einen Wiederanstieg der Zahl der Infektionen nach Kräften zu verhindern. Es gelten auch hier besondere Auflagen, die zu beachten sind (die Auflagen werden hier zeitnah veröffentlicht).“

Sobald die Landesregierung die zu ergreifenden Maßnahmen veröffentlicht, arbeiten wir mit Hochdruck daran, diese umzusetzen und den Unterricht endlich wieder in unseren Räumen anzubieten. Sollte dies ab dem 02.06.2020 möglich sein, werden wir während der gesamten Pfingstferien Unterricht geben. Selbstverständlich informieren wir alle unsere Mitglieder, sobald wir eine belastbare Information seitens der Landesregierung erhalten. Wir, das gesamte Team von xtra dance, brennen darauf, zu öffnen. Bis dahin freuen wir uns, Euch weiterhin über unsere Live-Classes zu begegnen und gemeinsam Zuhause zu tanzen.

Vielen Dank für die Geduld und die überwältigende Solidarität, die uns in diesen schwierigen Wochen entgegengebracht wurde.

Ihre Martina Böckmann

© Copyright : 2013 - 2019 - All Rights Reserved by XTRA DANCE